Video

NBA-Champion Cleveland Cavaliers feiert im Spielerparadies Las Vegas ausgelassen den Titel. Wilde Tänze, Champagnerduschen und J.R. Smith oben ohne stehen im Mittelpunkt.

Der neue NBA-Champion Cleveland Cavaliers hat auf der Heimreise von San Francisco einen kurzen Zwischenstopp in Las Vegas eingelegt.

Im Spielerparadies feierten die Spieler um MVP LeBron James eine ausgelassenen Party in einem Club bei Hip-Hop-Tönen.

In einem Video der Feierlichkeiten sind die neuen Champions tanzend und mit großen Champagnerflaschen in den Händen zu sehen.

Aus der freudigen Menge ragt Shooting Guard J.R. Smith heraus, der oben ohne auf der Tanzfläche die ein oder andere Champagnerdusche an die ebenfalls anwesenden Cheerleaderinnen verteilt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel