vergrößernverkleinern
Andrew Bogut (l.) und Harrison Barnes (M.) spielen jetzt an der Seite von Dirk Nowitzki
Bei Dirk Nowitzki (r.) und den Dallas Mavericks läuft es schlecht in der Saisonvorbereitung © Getty Images

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Saisonbeginn, doch die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki suchen weiter ihre Top-Form. Gegen die Denver Nuggets gibt es herbe Niederlage.

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks suchen wenige Tage vor dem Saisonstart in der NBA noch nach ihrer Form (Die NBA ab 25. Oktober LIVE im TV auf SPORT1 US ).

Im letzten Vorbereitungsspiel gingen die Mavs bei den nicht als Playoff-Kandidat gehandelten Denver Nuggets mit 75:101 unter und kassierten damit im siebten Spiel der Preseason die fünfte Niederlage.

Der 38 Jahre alte Nowitzki kam nicht über acht Punkte hinaus, obwohl er die längste Spielzeit aller beteiligten Akteure erhielt. Topscorer der Mavericks war Wesley Matthews mit gerade einmal zehn Punkten. Dallas startet in der Nacht zum Donnerstag mit einem Auswärtsspiel bei den Indiana Pacers in die Saison.

Sport1PortalBundle:inlineWidgets:article.html.twig
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel