vergrößernverkleinern
Die Cleveland Cavaliers stehen mit 30 Siegen und 13 Niederlagen im Osten auf Range eins
Die Cleveland Cavaliers stehen mit 30 Siegen und 13 Niederlagen im Osten auf Range eins © Getty Images

Die Cleveland Cavaliers stecken in der NBA in einer schwierigen Phase. LeBron James kritisiert die fehlende Tiefe im Kader und fordert einen Spielmacher.

Die Cleveland Cavaliers stecken in der NBA in einer leichten Krise. Die peinliche 122:124-Pleite gegen die ohne Anthony Davis angetretenen New Orleans Pelicans war die fünfte Niederlage in den vergangenen sieben Partien. "Ich hoffe nur, dass wir als Organisation nicht zufrieden sind", schlug LeBron James im Jahr nach der ersten Meisterschaft seit 52 Jahren Alarm - und forderte Verstärkung (Ergebnisse und Spielplan).

"In den Playoffs braucht man nur acht bis neun Spieler. Aber in der regulären Saison ist es eine verdammte Schinderei", sagte James und kritisierte die fehlende Tiefe im Kader: "Wir sind stark in der Spitze. Wir haben Kyrie Irving, Kevin Love und mich. Aber wir brauchen einen verdammten Playmaker."

(Alle Highlights aus der NBA gibt es ab sofort wöchentlich in "Fastbreak - Dein NBA Week Pass". Das einzige NBA-Magazin im deutschen Fernsehen. Jeden Donnerstag um 23:30 Uhr im TV auf SPORT1.)

Nach dem Abgang von Matthew Dellavedova stehen die Cavaliers in dieser Saison ohne wirklichen Ersatz für Point Guard Irving da.

James muss deswegen mehr Spielmacheraufgaben übernehmen als ihm lieb ist, mit 8,4 Assists im Schnitt verteilt James so viele Vorlagen wie seit 2009-2010 nicht mehr. Auch seine Spielzeit (37,5 Minuten) ist höher, als sie für eine lange Saison angebracht wäre.

Während Konkurrent Golden State sich in der Offseason mit Kevin Durant, David West, Zaza Pachulia und JaVale McGee verstärkte, stagnierten die Cavs. "Wir sind nicht besser als letztes Jahr, wenn man das Personal betrachtet", so der 32-Jährige - der das Problem gerne mit einem Trade lösen würde.

Die Highlights der NBA im Video auf SPORT1.de

"Ich sage nicht, dass du einfach rausgehen und einen finden kannst, wie wenn du rausgehst und Bäume siehst", so James über die Suche nach einem Aufbau: "Aber ich habe keine Zeit zu verschwenden. Ich werde 33 im Winter. Darum geht es mir."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel