vergrößernverkleinern
Dirk Nowitzki, NBA, Dallas Mavericks
Dirk Nowitzki muss im Auswärtsspiel bei den Sacramento Kings auf der Bank Platz nehmen © Getty Images

München - Die Dallas Mavericks müssen im Spiel bei den Sacramento Kings auf Dirk Nowitzki verzichten. Der NBA-Superstar kämpft erneut mit Achillessehnenproblemen.

Dirk Nowitzki wird seinen Dallas Mavericks im Spiel gegen die Sacramento Kings in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (MESZ) fehlen (Die NBA LIVE im TV auf SPORT1 US).

Das berichtet Mavericks-Insider Earl K. Sneed.

Nowitzki kämpft derzeit mit Problemen mit der Achillessehne und musste beim Spiel gegen die Milwaukee Bucks die letzten zehn Minuten der Partie auf der Bank verbringen.

Bereits zu Beginn der Saison hatten Achillessehnenprobleme den deutschen Superstar länger außer Gefecht gesetzt.

"Ich weiß nicht, was passiert ist. In der ersten Halbzeit habe ich meine Achillessehne wieder gespürt", sagte Nowitzki nach der Partie.

Da Dallas seit dem Sieg der Portland Trail Blazers am Samstag gegen die Phoenix Suns (130:117) rechnerisch keine Chance mehr auf das Erreichen der Playoffs hat, will Coach Rick Carlisle bei dem 38-Jährigen wahrscheinlich kein Risiko eingehen.

Auch Seth Curry (linke Schulter) und Wesley Matthews (Pause) werden im Auswärtsspiel bei den Kings nicht eingesetzt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel