vergrößernverkleinern
Heike Beier spielt seit 2013 bei Aluprof Bielsko-Biala in Polen. Die Bilder der WM ZUM DURCHKLICKEN
Heike Beier spielt seit 2013 bei Aluprof Bielsko-Biala in Polen

Rom - Deutschland steht beim zweiten WM-Spiel gegen Argentinien nach der Auftaktpleite schon unter Druck. Die Partie im LIVE-TICKER.

Die deutschen Volleyballerinnen müssen sich nach dem verpatzten Auftakt bei der Weltmeisterschaft in Italien steigern.

Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti verlor das erste Spiel des Turniers gegen die Dominikanische Republik mit 2:3 (Bericht).

Damit steht die Auswahl des Deutschen Volleyball Verbandes (DVV) trotz des Punktes für die beiden gewonnenen Sätze vor dem zweiten Gruppenspiel gegen Argentinien früh unter Druck.

SPORT1 zeigt das Spiel ab 16.55 LIVE im TV und hält Sie auch hier im LIVE-TICKER auf dem Laufenden (LIVE-TICKER hier aktualisieren!).

+++ Deutschland - Argentinien 25:14, Sätze: 2:0 +++

...und Service-Winner Beier! Damit ist die Partie schon wieder vorüber. Deutschland zeigt sich vom Fehlstart gestern gut erholt und besiegt die harmlosen Argentinierinnen deutlich!

+++ Deutschland - Argentinien 24:14, Sätze: 2:0 +++

Tolle kämperische Leistung der Argentinierinnen, die hier trotz des schlechten Starts in Satz drei mehr Punkte gemacht haben, als in den ersten beiden Durchgängen. Jetzt gibt es aber dennoch zehn Machtbälle für Deutschland. Aufschlag Beier...

+++ Deutschland - Argentinien 21:13, Sätze: 2:0 +++

"Was Beier kann, kann ich doch schon lange", denkt sich wohl Kozuch und schmettert ihren Diagonalschlag unerreichbar in die argentinische Hälfte. Vier Punkte fehlen noch zum Matchgewinn!

+++ Deutschland - Argentinien 20:12, Sätze: 2:0 +++

Wenn Beier und Kozuch zusammen auf dem Feld sind, haben die Argentinierinnen in der Abwehr große Probleme. Diesmal ist es Beier, die ihren Angriffsschlag perfekt im Feld platziert.

+++ Deutschland - Argentinien 17:9, Sätze: 2:0 +++

Deutschland wechselt jetzt munter durch. Für die wohl letzten Minuten der Partie kommen nun Apitz und Kozuch wieder auf das Feld.

+++ Deutschland - Argentinien 16:7, Sätze: 2:0 +++

Jetzt hat Deutschland auch noch Glück, weil ein eigentlich zu lang geratener Aufschlag von Fürst gut gegeben wird. Die Hilfe der Schiedsrichter hat die deutsche Mannschaft aber sicher nicht nötig, weil sie hier sowieso klar besser ist. Mit 16:7 geht es in die zweite technische Auszeit.

+++ Deutschland - Argentinien 14:6, Sätze: 2:0 +++

Zwei Blocks in Folge der DVV-Frauen und die Schmetterlinge haben wieder eine beruhigende Acht-Punkte-Führung. Der argentinische Coach versucht seine Spielerinnen noch einmal mit einer Auszeit wachzurütteln, aber dafür ist es wohl schon zu spät.

+++ Deutschland - Argentinien 12:6, Sätze: 2:0 +++

Die Schmetterlinge spielen das jetzt routiniert herunter, ohne dabei zu brillieren. Gegen Argentinien sollte das aber trotzdem locker reichen.

+++ Deutschland - Argentinien 8:3, Sätze: 2:0 +++

Zur Abwechslung einmal wieder ein längerer Ballwechsel zwischen beiden Teams, doch dann kommt Kozuch an den Ball, auf dessen Angriffsschlag die Argentinierinnen einmal mehr keine Antwort parat haben.

+++ Deutschland - Argentinien 7:2, Sätze: 2:0 +++

Brinker und Kozuch sind mit 12 verwandelten Angriffsschlägen bisher die erfolgreichsten Spielerinnen der Partie.

+++ Deutschland - Argentinien 5:1, Sätze: 2:0 +++

Und genau das passiert jetzt! Kargs Angriffsschlag sitzt und damit führt Deutschland früh mit 5:1. Die argentinische Gegenwehr ist jetzt offenbar völlig gebrochen.

+++ Deutschland - Argentinien 1:1, Sätze: 2:0 +++

Nach zwei Sätzen hat Deutschland genau doppelt so viele Punkte gemacht wie Argentinien. Man stelle sich vor, die DVV-Frauen würden einmal gut in einen Satz starten. Dann hätte Argentinien wohl Mühe mehr als fünf Punkte zu erzielen.

+++ Deutschland - Argentinien 25:13, Sätze: 1:0 +++

Nächster starker Aufschlag von Geerties. Die Annahme von Argentinien misslingt völlig und Kozuch "staubt" am Netz nur noch ab. Damit gewinnen die Schmetterlinge auch den zweiten Satz deutlich.

+++ Deutschland - Argentinien 23:13, Sätze: 1:0 +++

Zwei starke Aufschläge von Geerties, die kurz zuvor eingewechselt wurde. Damit führt Deutschland wie in Satz eins kurz vor Satzende mit zehn Punkten.

+++ Deutschland - Argentinien 20:11, Sätze: 1:0 +++

Der Aufschlag ist heute auf alle Fälle ein Schlüssel zum Erfolg der Schmetterlinge. Sie servieren heute einfach deuttlich druckvoller, was den Argentinierinnen große Probleme bei der Annahme bereitet.

+++ Deutschland - Argentinien 18:11, Sätze: 1:0 +++

Und wieder so ein Hammer-Angriffsschlag von Kozuch. Die Argentinierin versucht den Ball zwar noch zu kontrollieren - aber es bleibt beim Versuch. Der Ball springt von ihren Händen bis zu den Tribünen.

+++ Deutschland - Argentinien 16:9, Sätze: 1:0 +++

Es ist das gleiche Bild wie im ersten Satz. Deutschland macht nach der ersten technischen Auszeit wieder ernst und spielt sich sich eine deutliche Führung aus. Von den letzten 18 Punkten machten die Schmetterlinge 14!

+++ Deutschland - Argentinien 14:9, Sätze: 1:0 +++

Tolles Zuspiel von Apitz, das Fürst eiskalt verwertet. Fünf Punkte Vorsprung für die Schmetterlinge.

+++ Deutschland - Argentinien 11:9, Sätze: 1:0 +++

Wow! Großartiger Angriffsschlag von Kozuch, die gut vier Meter hinter dem Netz abspringt und den Ball ins gegnerische Feld knallt. Die Kapitänin zeigt hier, warum sie für Deutschland unverzichtbar ist.

+++ Deutschland - Argentinien 8:8, Sätze: 1:0 +++

Kozuch will einen Ball kurz cross spielen, aber der Ball bleibt leider im Netz hängen. Argentinien kann ausgleichen.

+++ Deutschland - Argentinien 8:6, Sätze: 1:0 +++

Mit zwei Punkten Vorsprung gehen die Schmetterlinge in die erste technische Auszeit im zweiten Satz. Die DVV-Frauen haben jetzt wieder alles unter Kontrolle.

+++ Deutschland - Argentinien 6:5, Sätze: 1:0 +++

Starker Aufschlag von Brinker und Deutschland hat den Satz schon wieder gedreht.

+++ Deutschland - Argentinien 2:5, Sätze: 1:0 +++

Das Angriffsspiel von Argentinien funktioniert jetzt besser. Boscacci ist es am Ende, die ihren Angriffsschlag im deutschen Feld versenkt.

+++ Deutschland - Argentinien 0:2, Sätze: 1:0 +++

Wieder starten die Argentinier besser in den Satz. Kozuch schlägt den Block von Emilce Sosa an. Frühe Führung für Argentinien, aber das kennen wir ja aus dem ersten Satz.

+++ Deutschland - Argentinien 25:12 +++

Und der erste Satzball sitzt direkt! Wieder ist es Brinker, die den Diagonalball unerreichbar in die argentinische Hälfte platziert. Deutschland ist hier bisher klar überlegen.

+++ Deutschland - Argentinien 24:12 +++

Die Argentinierinnen patzen hier immer wieder bei der Annahme. Jetzt folgt auch noch ein Ass von Apitz. Zwölf Satzbälle für Deutschland. Die Aufschläge sind heute deutlich druckvoller als gestern gegen die Dominikanische Republik.

+++ Deutschland - Argentinien 22:12 +++

Argentinien schlägt den Ball ins Aus und damit führen die DVV-Frauen bereits mit zehn Punkten. Der argentinische Coach nimmt erneut eine Auszeit.

+++ Deutschland - Argentinien 20:11 +++

Schönes Zuspiel von Apitz auf Brinker, die sich die Chance nicht entgehen lässt. Nur noch fünf Punkte bis zur Satzführung für die Schmetterlinge!

+++ Deutschland - Argentinien 18:10 +++

Klasse Block von Apitz. Deutschland hat jetzt alles im Griff und wird seiner Favoritenrolle langsam gerecht.

+++ Deutschland - Argentinien 16:9 +++

Kozuch ist gar nicht wegzubringen von Position 1. Die Kapitänin bringt hier einen guten Aufschlag nach dem anderen ins Feld und ihre Mitspielerinnen nutzen das eiskalt aus. 13:2-Lauf der Schmetterlinge!

+++ Deutschland - Argentinien 12:9 +++

Die DVV-Frauen haben jetzt offenbar den Faden gefunden und sind momentan deutlich effektiver. Beier schlägt den Block an und der Ball springt ins Aus. Kurz darauf ist Brinker mit einem Angriff erfolgreich. Der argentinische Coach reagiert mit einer Auszeit.

+++ Deutschland - Argentinien 8:9 +++

Deutschland verteidigt stark, aber im Angriff ist man noch zu harmlos. Durch einen schönen langen Lob von Kozuch kann Deutschland jetzt aber verkürzen.

+++ Deutschland - Argentinien 6:8 +++

Deutschland spielt vier Mal den Ball und damit geht der Punkt an Argentien, die mit einer 8:6-Führung in die erste technische Auszeit gehen.

+++ Deutschland - Argentinien 3:7 +++

Kapitänin Kozuch kann den argentinischen Block nicht überwinden. Damit baut Argentinien die Führung auf 7:3 aus. Kein guter Start der Schmetterlinge.

+++ Deutschland - Argentinien 3:4 +++

Zu Beginn viele lange Ballwechsel. Argentinien führt knapp.

+++ Deutschland - Argentinien 1:1 +++

Das Spiel läuft. Starting Six der deutschen Mannschaft lautet: Brinker, Karg, Fürst, Beier, Kozuch, Apitz sowie Dürr als Libero.

+++ Deutschland - Argentinien 0:0 +++

Die Teams sind bereit. Es kann losgehen!

+++ Junge Argentinier +++

Die Argentinier sind im Durchschnitt lediglich 24 Jahre alt. Yael Castiglione ist mit 28 Jahren die älteste Spielerin im Team. Mal sehen, wie sehr sich die geringe Erfahrung im Verlauf der Partie bemerkbar macht.

+++ Deutschland Favorit +++

Gegen Argentinien geht Deutschland als klarer Favorit in die Partie. Die Schmetterlinge haben bis jetzt alle drei WM-Spiele gegen den heutigen Gegner gewonnen.

+++ Deutschland - Argentinien 0:0 +++

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel