vergrößernverkleinern
IBU Biathlon World Championships - Mixed Relay
In Kontiolahti finden zum dritten Mal die internationalen Titelkämpfe der Skijäger statt © Getty Images

Elf Tage, elf Entscheidungen - vom 5. bis 15. März werden im finnischen Kontiolahti die besten Biathleten gekürt. Bei SPORT1 sind Sie mit Zeitplan, Ergebnisse und Medaillenspiegel auf Stand.

Zum dritten Mal nach 1990 und 1999 findet in Kontiolahti die Biathlon-WM statt. In dem in Ostfinnland gelegenen Ort nahe der russischen Grenze werden in elf Wettbewerben Gold, Silber und Bronze vergeben.

SPORT1 hält Sie mit dem Zeitplan, allen Ergebnissen und dem aktuellen Stand im Medaillenspiegel auf dem Laufenden. Zudem gibt es alle Rennen im LIVETICKER.

Zeitplan und Ergebnisse

Mittwoch, 4. März:
Eröffnungsfeier in Joensuu
Donnerstag, 5. März:
Mixedstaffel, 2x7,5 und 2x6 km
Gold: Tschechien, Silber: Frankreich, Bronze: Norwegen - ERGEBNISSE und BERICHT
    
Freitag, 6. März
Ruhetag
    
Samstag, 7. März:
Sprint Männer, 10 km
Gold: Johannes Thingnes Boe (NOR), Silber: Nathan Smith (CAN), Bronze: Tarjei Boe (NOR) - ERGEBNISSE und BERICHT
Sprint Frauen, 7,5 km
Gold: Marie Dorin Habert (FRA), Silber: Weronika Nowakowska-Ziemniak (POL), Bronze: Walentina Semerenko (UKR) - ERGEBNISSE und BERICHT
    
Sonntag, 8. März
Verfolgung Männer, 12,5 km
Gold: Erik Lesser (GER), Silber: Anton Schipulin (RUS),Bronze: Tarjei Bö (NOR) - ERGEBNISSE und BERICHT
Verfolgung Frauen, 10 km
Gold: Marie Dorin Habert (FRA), Silber: Laura Dahlmeier (GER), Bronze: Weronika Nowakowska-Ziemniak (POL) - ERGEBNISSE und BERICHT   

Montag, 9. März
Ruhetag
    
Dienstag, 10. März
Ruhetag
    
Mittwoch, 11. März
Einzel Frauen, 15 km
Gold: Jekaterina Jurlowa (RUS), Silber: Gabriela Soukalova (CZE), Bronze: Kaisa Mäkäräinen (FIN) - ERGEBNISSE und BERICHT    

Donnerstag, 12. März
Einzel Männer, 20 km
Gold: Martin Fourcade (FRA), Silber: Emil Hegle Svendsen (NOR), Bronze: Ondrej Moravec (CZE) - ERGEBNISSE und BERICHT
    
Freitag, 13. März
Staffel Frauen, 4x6 km
Gold: Deutschland, Silber: Frankreich, Bronze: Italien - ERGEBNISSE und BERICHT
 
Samstag, 14. März
Staffel Männer, 4x7,5 km
Gold: Deutschland, Silber: Norwegen, Bronze: Frankreich - ERGEBNISSE und BERICHT
    
Sonntag, 15. März
Massenstart Frauen, 12,5 km 
Gold: Walentyna Semerenko (UKR), Silber: Franziska Preuß (GER), Bronze: Karin Oberhofer (ITA) - ERGEBNISSE und BERICHT
Massenstart Männer, 15 km 
Gold: Jakov Fak (SLO), Silber: Ondrej Moravec (CZE), Bronze: Tarjei Boe (NOR) - ERGEBNISSE und BERICHT

Stand im Medaillenspiegel (nach 11von 11 Entscheidungen):

Rang

Nation

Gold

Silber

Bronze

Gesamt

1.

Frankreich

3

2

1

6

2.

Deutschland

3

2

0

5

3.

Norwegen

1

2

4

7

4.

Tschechien

1

2

1

4

5.

Russland

1

1

0

2

6.

Italien 

1

0

1

2

7.

Slowenien

1

0

0

1

8.

Polen

0

1

1

2

9.

Kanada

0

1

0

1

10.

Italien

0

0

2

2

11.

Finnland

0

0

1

1

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel