vergrößernverkleinern
Kevin Owens (l.) setzt seine WWE Universal Championship gegen Seth Rollins aufs Spiel © WWE 2016 All Rights Reserved

In der ersten eigenen Großveranstaltung von RAW verteidigt Kevin Owens seine Universal Championship gegen Seth Rollins. Auch um zwei weitere Titel wird gekämpft.

Zum ersten Mal seit dem WWE Draft gibt es eine eigene Großveranstaltung der Montagsshow RAW. Höhepunkt ist das Match um die WWE Universal Championship zwischen Kevin Owens und Herausforderer Seth Rollins.

Welche Matches wird es ansonsten im Bankers Life Fieldhouse von Indianapolis, Indiana geben und wie kann man die Show verfolgen?

SPORT1 gibt den Überblick.

Die Matches bei WWE Clash of Champions 2016:

WWE Universal Championship: Kevin Owens (c) vs. Seth Rollins

WWE Raw Women's Championship: Charlotte (c) vs. Sasha Banks vs. Bayley

WWE Raw Tag Team Championship: The New Day (c) vs. Karl Anderson und Luke Gallows

WWE United States Championship: Rusev (c) vs. Roman Reigns

WWE Cruiserweight Championship: T.J. Perkins (c) vs. Brian Kendrick

Best of Seven Serie - Match 7: Cesaro vs. Sheamus

Chris Jericho vs. Sami Zayn

Kickoff-Match: Alicia Fox vs. Nia Jax

Live-Übertragung beim WWE Network:

Clash of Champions ist in der Nacht zum Montag, den 26. September, ab 2 Uhr deutscher Zeit im kostenpflichtigen WWE Network im Livestream zu sehen - für Abonnenten ist der erste Monat kostenfrei. Die Kickoff-Show beginnt um 1 Uhr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel