vergrößernverkleinern
Ailton spielt beim Budenzauber Emsland für Werder Bremen
Ailton spielt beim Budenzauber Emsland für Werder Bremen © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Imago
teilenE-MailKommentare

Der Budenzauber Emsland lockt auch in diesem Jahr wieder etliche Fußball-Helden vergangener Tage an. Bremen, Schalke, Leverkusen und Nürnberg machen mit.

Beim Budenzauber Emsland (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) treffen sich seit Jahren ehemalige Stars und Legenden der Bundesliga zum Hallenkick.

Auch dieses Jahr werden wieder große Namen aufwarten, wenn die Traditionsmannschafen im niedersächsischen Lingen den Ball laufen lassen.

Mit dabei sind die Legendenteams von Schalke 04, 1. FC Nürnberg, Werder Bremen, SV Meppen, VfL Osnabrück und Bayer 04 Leverkusen.

Anzeige

Unter den Ex-Stars, die sich angekündigt haben, sind die früheren Werder-Profis Ailton, Torsten Frings, Fabian Ernst und Ivan Klasnic.

Leverkusen mit Kirsten

Die Mannschaft von Bayer Leverkusen wird von dem einstigen Torjäger Ulf Kirsten angeführt. Auch Simon Rolfes, Carsten Ramelow und Bernd Schneider lassen sich den Budenzauber nicht nehmen. Der 1. FC Nürnberg muss kurzfristig auf Marek Mintal verzichten.

Titelverteidiger Borussia Mönchengladbach ist in diesem Jahr nicht in der Emslandarena dabei.

Die Gruppeneinteilung:

Gruppe A: FC Schalke 04, Bayer Leverkusen, 1. FC Nürnberg
Gruppe B: Werder Bremen, VfL Osnabrück, SV Meppen

SPORT1 begleitet den Budenzauber Emsland ab 11 Uhr LIVE im TV. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image