vergrößernverkleinern
Die SG Flensburg-Handewitt geht als Titelverteidiger in die neue Saison
Die SG Flensburg-Handewitt geht als Titelverteidiger in die neue Saison © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der Spielplan der Handball-Bundesliga hält für Meister Flensburg-Handewitt einen einfachen Auftakt bereit. Schwerer wird's für die SG am 4. Spieltag.

Der deutsche Meister SG Flensburg Handewitt hat einen dankbaren Gegner zum Start in die neue Bundesliga-Saison erwischt: Die Mannschaft von Trainer Maik Machulla (41) reist am 1. Spieltag am 25. August zum TSV GWD Minden. Das gab die Liga am Montag bekannt.

Drei Tage zuvor kämpft Flensburg gegen Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen in Düsseldorf um den Supercup.

Rekordmeister THW Kiel eröffnet die Saison mit einem Heimspiel gegen den HC Erlangen, die Löwen empfangen den TBV Lemgo. Am 4. Spieltag (8. September) kommt es in Flensburg zum Nordschlager gegen Kiel.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image