vergrößernverkleinern
Vor zwanzig Jahren wurde Dwayne "The Rock" Johnson erstmals WWE-Champion
Vor zwanzig Jahren wurde Dwayne "The Rock" Johnson erstmals WWE-Champion © Getty Images / Instagram
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Vor zwanzig Jahren wurde Dwayne "The Rock" Johnson erstmals WWE-Champion. SPORT1 blickt in Bildern auf seinen Weg zum Wrestling- und Hollywood-Superstar zurück.

Die Schauspiel- und WWE-Karriere von Dwayne "The Rock" Johnson zum Durchklicken:

Am 15. November 1998 - vor genau 20 Jahren - ging bei der Wrestling-Liga WWE ein strahlend heller Stern auf. The Rock wurde an diesem Tag zum ersten Mal WWE-Champion - und heute ist er ein noch viel größeres Phänomen.

Dwayne Johnson, wie er eigentlich heißt, ist heute ein Hollywood-Superstar, der am zweitbesten bezahlte Schauspieler der Welt hinter George Clooney (Jahresverdienst: 124 Millionen Dollar).

SPORT1 blickt auf seinen unglaublichen Lebensweg zum Wrestling- und Hollywood-Superstar zurück.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image