Anzeige
Home>Tennis>WTA>

Tennis, WTA: Rybakina verliert erstes Match nach Wimbledonsieg

WTA>

Tennis, WTA: Rybakina verliert erstes Match nach Wimbledonsieg

Anzeige
Anzeige

Erstrunden-Aus für Wimbledonsiegerin

Erstrunden-Aus für Wimbledonsiegerin

Wimbledonsiegerin Jelena Rybakina hat das erste Match nach ihrem Triumph im All England Club verloren.
Jelena Rybakina schied in Washington früh aus
Jelena Rybakina schied in Washington früh aus
© Imago
SID
SID
von SID

Wimbledonsiegerin Jelena Rybakina hat das erste Match nach ihrem Triumph im All England Club verloren. (Alle Infos zum Tennis)

Die 23 Jahre alte Kasachin unterlag am Montag (Ortszeit) beim WTA-Turnier in San Jose der an Nummer sieben gesetzten Russin Darja Kassatkina in der ersten Runde 6:1, 2:6, 0:6.

Kassatkina trifft im Achtelfinale auf die US-Amerikanerin Taylor Townsend, die beim mit 757.900 Dollar (737.000 Euro) dotierten Hartplatzturnier in Vorbereitung auf die US Open (ab 28. August) die Australierin Storm Sanders besiegt hatte. Eine deutsche Spielerin ist in Kalifornien nicht am Start.

Die gebürtige Russin Rybakina hatte im Juli mit ihrem Sieg in Wimbledon für eine Überraschung gesorgt. Es war der erste Grand-Slam-Triumph in der Karriere der derzeitigen Nummer 23 der Welt.

MEHR DAZU