vergrößernverkleinern
Gilius trifft in dieser Spielwoche auf Origens Amazing © Karina Ziminaite - GameSports.de

In der zweiten EU LCS-Spielwoche trifft der FC Schalke 04 auf Origen. Mit Gilius und Amazing stehen sich dabei die zwei besten deutschen Jungler gegenüber.

Schalke 04s Nachwuchstalent Gilius spielt auf der Jungle-Position und tritt damit in die Fußstapfen der berüchtigten deutschen Veteranen Maurice "Amazing" Stückenschneider und Marcel "dexter" Feldkamp.

Die zwei Jungle-Stars sind international relevant. Amazing erreichte bei der letzten WM das Halbfinale und sie beide spielten 2014 in den USA.

Zur gleichen Zeit war Gilius ein Niemand - heute macht er ihnen jedoch Konkurrenz. 

Duell mit der Ikone

Amazing spielte schon in Übersee als LCS-Profi, bevor Gilius überhaupt in der Szene bekannt war.

Nun ist jedoch die Chance des Schalke-Stars gekommen, um sich als bester deutscher Jungler zu beweisen.

Beide Spieler befinden sich aktuell auf der Suche nach ihrer Form. 

Gilius vermöbelte in der vergangenen Woche noch fast im Alleingang die Teams von Unicorns of Love und H2k, doch am Donnerstag konnte er an diese Leistungen nicht anküpfen.

Gegen Splyce fiel der deutsche Jungler negativ auf, als er mit unüberlegten Engages das Spiel für die Gegner entschied.

Ebenso ist Amazing momentan nicht auf der Höhe. Nachdem der Origen-Jungler Anfang des Spring Splits viel Kritik einstecken musste, drehte er während der Playoffs auf und zeigte zwischenzeitlich Leistungen von Weltklasse.

Seine Auftritte in der ersten und zweiten Spielwoche des Summer Splits waren jedoch wieder sehr durchwachsen, was nicht zuletzt an der neuen Aufstellung seines Teams liegen dürfte.

Synergieschwächen von Teamkollegen fallen schnell auf die Bewertung des Junglers zurück. Spricht sich ein Team nicht gut ab, so kann der Spieler mit der dynamischsten Rolle auch schwieriger von sich überzeugen.

Freitagabend kommt die Stunde der Wahrheit

Am Freitagabend spielt der FC Schalke 04 ab circa 21 Uhr gegen Origen.

Als Gilius und Amazing zuletzt auf einandertrafen, gewann der Veteran

Inzwischen sind Schalke jedoch bessere Chancen einzurechnen. Mit einem 2:0-Sieg könnten sich die Königsblauen vielleicht bis in die Top 3 der Tabelle katapultieren.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel