vergrößernverkleinern
Wiedersehen mit alten Kollegen: Trotz Niederlage kann Balls nach dem Spiel lächeln © Riot eSports

Cloud9 musste gegen das ehemalige Schwesternteam FlyQuest ran, TSM bekam es mit Team Dignitas zu tun. Beide Teams zeigten sich souverän.

Von Maximilian Eichgrün

Cloud9 traf zum zweiten Mal im Derby auf Team FlyQuest, das die Cloud9-Veteranen Balls, Hai und LemonNation unter Vertrag hat. Am Ende siegte der Tabellenführer mit 2:0.

Dabei profitierte C9 von haarsträubenden Fehlern des Gegners, denn FlyQuest warf in beiden Spielen gute Situationen durch riskante Baron-Manöver einfach weg.

TSM stürzt Dignitas tiefer in die Krise

Team SoloMid verbleibt gleichauf mit Cloud9 an der Spitze der NA LCS. Zu verdanken hat TSM dies einem 2:0-Sieg über das kriselnde Team Dignitas, das weit hinter den Erwartungen zurückhängt und nur einen Sieg vor den Abstiegsrängen auf Platz 8 liegt.

Immortals hat es derweil zum zweiten Mal in dieser LCS-Woche mit dem letzten Platz der Liga zu tun bekommen. Wie schon gegen Team Liquid verspielten die Immortals auch gegen Team EnVyUs eine 1:0-Führung zur 1:2-Niederlage.

Team Liquid konnte den Erfolg, den Piglet in seiner neuen Rolle als Mid-Laner gegen Immortals mit sich brachte, nicht wiederholen. Gegen Echo Fox verlor das Team mit 1:2.

Echo Fox

2:1

Team Liquid

Team Dignitas

0:2

Team SoloMid

Cloud9

2:0

FlyQuest

Immortals

1:2

Team EnVyUs

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel