vergrößernverkleinern
Der Sieger des Top-Lane Match-Ups zwischen Expect und Vizicsacsi könnte maßgeblich zum Sieg seines Teams beitragen © SPORT1-Grafik: Riot Games

Im Duell zwischen G2 und UoL könnte das Top-Lane Match-Up eine entscheidende Rolle spielen. Die Kontrahenten auf dieser Lane sind Expect und Vizicsacsi.

Von Maximilian Eichgrün

Wenn die aktuell besten beiden Teams in Europa im LCS-Finale aufeinandertreffen, bekommen es auch einige der besten LCS-Profis miteinander zu tun. SPORT1 blickt daher auf die direkten Spielerduelle und vergleicht die Akteure auf ihren jeweiligen Positionen miteinander.

Den Anfang macht die Top-Lane, auf der sich der Südkoreaner Expect von G2 Esports und der Ungar Vizicsacsi von den Unicorns of Love gegenüberstehen werden.

Vizicsacsi: Der konstante Allrounder

Mit Vizicsacsi haben die Unicorns einen Veteranen auf der oberen Lane. Seit der Gründung des Teams im Jahr 2014 ist der Ungar fester Bestandteil des Teamkaders und dafür bekannt, für seine Teamkollegen ein sicherer Rückhalt zu sein.

Er fühlt sich besonders wohl, wenn er aggressive Champions wie Rumble und Renekton spielen kann. Mit diesen versucht er stets, seine Lane zu gewinnen, Türme einzureißen und jede Menge Druck auszuüben, um seinem Team einen Vorteil zu verschaffen und es zu entlasten. Ganze 25% des Schadens seines Teams richtet der Ungar im Durchschnitt an. Auch seine Durchschnitts-KDA von 3,4 ist in der LCS überdurchschnittlich.

Doch Vizicsacsi ist auch in der Lage, sich mit Tanks wie Nautilus und Shen in den Dienst seiner Mitspieler zu stellen und ihnen zur Seite zu stehen. Ganze 65,9% Beteiligung an Teamkills kann der Top-Laner vorweisen, der damit auf seiner Position den LCS-Bestwert erreicht. Zudem ist er der Spieler auf der oberen Lane mit den meisten Kills pro Spiel. Mit seiner Erfahrung und seiner Konstanz ist er eine wichtige Stütze für sein Team und muss das auch gegen G2 sein.

Expect: Der talentierte Import

Expect ist seit Mai 2016 Top-Laner für G2 Esports. In der kurzen Zeit trug er bereits zum Gewinn des zweiten LCS-Titels seines Teams bei. Vor allem mit seinem Landsmann Trick im Jungle bildet der Südkoreaner ein gutes Gespann.

Genau wie Vizicsacsi bevorzugt auch Expect offensive Top-Lane-Picks wie Rumble, Fizz, Renekton und Camille. Doch auch Shen, Nautilus, Gangplank und Maokai sind im großen Champion-Pool von G2s Top-Laner zu finden. Im Vergleich zu Vizicsacsi ist er allerdings weniger am Gesamtschaden seines Teams beteiligt, nämlich im Durchschnitt mit 20,7%.

Video

Doch Expect brachte es fertig, von allen LCS Top-Lanern die wenigsten Tode im regulären Split zu verzeichnen. Daher ist auch seine KDA von 4,6 klar die beste im Vergleich mit seinen Kollegen. An G2s Tötungen ist er im Durchschnitt immerhin zu 63,8% beteiligt.

© SPORT1-Grafik: Riot Games

Im Duell auf der Top-Lane wird sich zeigen, wer von Beiden der Bessere ist. Es dürfte auf jeden Fall spannend werden, wenn die beiden aggressiven Top-Laner aufeinandertreffen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel