Video

Borussia Mönchengladbach und der Schweizer Nationalspieler Granit Xhaka stehen vor der Verlängerung des noch bis 2016 laufenden Vertrages.

Angaben des "kicker" zufolge wollen beide Seiten den Kontrakt noch in der laufenden Woche bis 2019 plus einer Option erneuern.

Die Bezüge des 22-Jährigen, der seit 2012 für den fünfmaligen Meister spielt, dürften in seinem künftigen Vertrag gegenüber seines derzeitigen Gehaltes spürbar angehoben werden.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel