vergrößernverkleinern
James Rodriguez steht dem FC Bayern gegen Leipzig wieder zur Verfügung
James Rodriguez wechselte von Real Madrid zum FC Bayern München © Getty Images

Nach Thomas Müller fällt ein weiterer Bayern-Spieler für den Pokal-Kracher in Leipzig aus. James Rodriguez plagt sich mit Rückenproblemen.

Der FC Bayern muss beim Pokal-Kracher gegen RB Leipzig am Mittwoch (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) auf James Rodriguez verzichten. Der Kolumbianer trat am Dienstag die Reise nach Leipzig wegen Rückenproblemen nicht an. Dies berichtet die Bild.

Video

Auf Thomas Müller, der sich einen Muskelfaserriss im Spiele gegen Hamburg zugezogen hatte, müssen die Münchner ebenfalls verzichten. 

Entwarnung bei Hummels

Zur Verfügung steht dagegen Mats Hummels, der sich in Hamburg eine Kapsel-Verletzung im Knöchel zugezogen hatte. 

Video

"Mats Hummels hat einen Schlag auf den Knöchel bekommen, das hat aber keine allzu große Bedeutung. Mats kann auf die Zähne beißen. Er kann von Anfang an spielen", sagte Bayern-Trainer Jupp Heynckes vor dem Duell gegen Leipzig (die Pressekonferenz zum Nachlesen).

Auch Angreifer Kingsley Coman werde trotz einer Knieprellung spielen können. Javi Martinez steht nach seiner Schulterblessur wieder im Kader.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel