vergrößernverkleinern
Germany - South Tyrol Training Camp - Day 12
Andreas Beck während der WM-Vorbereitung 2010 © Getty Images

Der ehemalige Nationalspieler Andreas Beck hofft auf ein Comeback im Trikot des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

"Es geht um Resultate", sagte der 28-Jährige, der inzwischen in der Türkei bei Besiktas Istanbul spielt, dem kicker: "Wenn wir in der Liga und international weiter im Fokus bleiben und meine Leistungen weiterhin stimmen, sind die Hausaufgaben gemacht. Dann liegt es am Bundestrainer."

Beck hatte zwischen 2009 und 2010 insgesamt neun Länderspiele absolviert.

In der Bundesliga spielte er für den VfB Stuttgart und TSG 1899 Hoffenheim.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel