vergrößernverkleinern
Turbine Potsdam - Team Presentation
Jennifer Zietz spielte seit 1999 für Turbine Potsdam © Getty Images

Die Spielführerin von Bundesligist Turbine Potsdam, Jennifer Zietz, beendet zum Saisonende ihre Karriere. Die 31 Jahre alte Mittelfeldspielerin lehnte das Angebot, für ein weiteres Jahr zu verlängern, ab.

"Es sind sportliche Gründe. Die letzten beiden Jahre waren nach der Knieoperation nicht einfach", sagte Zietz, die im Mai 2012 einen Kreuzbandriss erlitt, der Märkischen Allgemeinen: "Ich danke meiner Mannschaft, dass ich mit ihr lachen und weinen durfte."

Zietz spielte seit 1999 für Potsdam. Sie gewann 2010 die Champions League und fünf Jahre zuvor den Vorgänger-Wettbewerb UEFA Women's Cup. Sie wurde sechsmal deutscher Meister (2004, 2006, 2009, 2010, 2011, 2012). Den DFB-Pokal gewann sie mit Turbine von 2004 bis 2006 dreimal in Folge.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel