vergrößernverkleinern
Sweden v England - UEFA Under21 European Championship 2015
Jesse Lingard (l.) erzielt das Tor des Tages © Getty Images

Mitfavorit England hat bei der U21-EM in Tschechien seinen ersten Sieg eingefahren. Ein spätes Tor des eingewechselten Jesse Lingard (85.) rettete dem Team von Trainer Gareth Southgate ein glückliches 1:0 (0:0) gegen Schweden.

Sowohl die Three Lions als auch die Skandinavier haben in Gruppe B nach zwei Spieltagen drei Punkte auf dem Konto.

Vor 11.257 Zuschauern in Olmütz zeigte England drei Tage nach dem 0:1 gegen Portugal eine Leistungssteigerung, fand aber lange kein Mittel gegen die kompakten Schweden.

Erst Lingards Schuss von der Strafraumgrenze brachte die Entscheidung. Bei Schweden kam Branimir Hrgota von Borussia Mönchengladbach erneut nicht zum Einsatz. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel