vergrößernverkleinern
FBL-ESP-LIGA-SEVILLA-GRANADA
Joaquin Caparros bei seiner letzten Station in der Primera Division, dem FC Granada © Getty Images

Der abstiegsbedrohte CA Osasuna findet schnell einen Nachfolger nach der Trennung von Enrique Martin. Der neue Trainer soll endlich wieder einen Sieg möglich machen.

CA Osasuna ist nur einen Tag nach der Trennung von Trainer Enrique Martín auf der Suche nach einem Nachfolger fündig geworden. Wie der Klub am Dienstag bekannt gab, soll Joaquín Caparrós den drohenden Abstieg beim Tabellen-Vorletzten verhindern.

Der 61-Jährige, der zuletzt beim FC Granada tätig gewesen war, unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Der Aufsteiger aus Pamplona hat nur eines der ersten elf Saisonspiele gewonnen.

Bayern-Star Javi Martinez wünschte Caparros via Twitter viel Glück für dessen neue Aufgabe. Er sei einer der wichtisten Trainer in Martinez' Laufbahn gewesen.

Die beiden Spanier verbrachten zwischen 2007 und 2011 vier gemeinsame Jahre bei Athletic Bilbao.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel