vergrößernverkleinern
Tim Wiese hütete von 2005 bis 2012 das Tor von Werder Bremen

Der ehemalige Nationaltorwart Tim Wiese hat sich erstmals bei einem Wrestling-Event der US-Serie WWE gezeigt.

Der Ex-Keeper von Werder Bremen ließ sich in der Frankfurter Festhalle auf dem roten Teppich blicken.

Was genau er bei der Veranstaltung soll, wusste Wiese jedoch selbst nicht so recht.

"Ich guck' mal", sagte der 32-Jährige wiederholt.

Der Ex-Fußballprofi ließ sich aber schon einmal mit Stars der Szene ablichten. Auf dem Foto mit Summer Rae und Alicia Fox sowie TV-Moderatorin machte er eine gute Figur.

Wiese hatte nach seiner Trennung mit 1899 Hoffenheim und anschließendem rasanten Muskelaufbau Interesse an einer Zukunft im Wrestling geäußert.

Eine Voraussetzung für den Sport bringt er zumindest schon mit. Sonya Kraus stellte fest: "Tim Wiese hat einen größeren Brustumfang als ich."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel