vergrößernverkleinern
Lewis Hamilton ist amtierender Weltmeister der Formel 1
Lewis Hamilton ist amtierender Weltmeister der Formel 1 © Getty Images

Lewis Hamilton postet ein Video, auf dem er mit seinem Trainer höchst grenzwertigen Schabernack treibt. Mercedes schweigt vorerst zum Verhalten seines Weltmeisters.

Vor dem Auftakt in der Formel 1 beim Grandprix von Australien in Melbourne hat Weltmeister Lewis Hamilton mit einem privaten Video mächtig Wirbel entfacht.

Auf seiner privaten Facebook-Fanseite postete der 30-Jährige, wie er während des Trainingslagers im Januar in Amerika höchst grenzwertigen Schabernack mit Ville Vihola treibt. 

Mit einer Paintball-Pistole schießt Hamilton Farbbälle auf den nackten Hintern seines finnischen Sporttrainers, der in etwa 15 Metern Entfernung vor einer Waldlichtung mit herunter gelassenen Hosen im Schnee steht.

Quittiert wird die Aktion mit schallendem Gelächter Hamiltons.

Unklar ist, was Hamiltons Arbeitgeber Mercedes zu den Späßen seines Fahrers sagt, dessen Vertragsverlängerung nach Angaben von Hamilton dicht vor dem Abschluss steht.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel