vergrößernverkleinern
Deutsche Meisterschaft im Big Air am Götschen
Deutsche Meisterschaft im Big Air am Götschen
teilenE-MailKommentare
Felix Schäfer -

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Heute startet die Deutsche Meisterschaft im Big Air am Götschen, Berchtesgaden! Der Contest ist sowohl Teil der World Snowboarding-Tour sowie ein FIS Europa Cup und somit ein wichtiges Datum für die Wettkampffahrer.

Vom 01. bis 03. März findet am Götschen die Deutsche Meisterschaft im Big Air statt. Die FahrerInnen bzw. GewinnerInnen können dabei insgesamt 360 WSPL-Punkte sammeln und damit ihre Position in der Gesamtwertung deutlich aufbessern. Die Judges werden vor allem auf die Overall Impression achten, die die FahrerInnen in ihren Runs zeigen. In der Qualifikation hat jeder zwei Runs zur Verfügung, wovon der beste gewertet wird. Die Judges beim Big Air am Götschen werden in diesem Jahr Christian Thiel (GER), Simon Reitsamer (AUT) und Werner Steiner (AUT) sein.

Prime-Snowboarding-Big-Air-Goetschen-02[vc_row][vc_column][vc_tta_tabs][vc_column_text]

Donnerstag, 01. März 2018

  • 11 bis 13.30 Uhr Training

Freitag, 02. März 2018

  • 9 bis 13.15 Uhr: Inspektion, Training und Qualifikation
  • 17 bis 20 Uhr: Offenes Training
  • 18 bis 21.30 Uhr: Race Party, Get together und Open Night Session

Samstag, 03. März 2018

  • 14.15 bis 14.45 Uhr: Inspektion und Training Finalisten
  • 14.45 bis 16 Uhr: Semi-Finalläufe
  • 16 bis 17 Uhr: Jam Session "Rail Jam"
  • 19.15 bis 19.45 Uhr: Training
  • 20 bis 20.45 Uhr: Finalläufe
  • 21 Uhr: Siegerehrung

[vc_column_text]

Freitag, 02. März 2018

  • Riders Get-together by Red Bull
  • Red Bull-Arena Götschen
  • freier Eintritt

Samstag, 03. März 2018

  • RAIL JAM: Best Trick on Rail, powered by ReMount


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image