vergrößernverkleinern
Ocean Clock: die Wiedergeburt der Tide Clock kommt aus Hossegor
Ocean Clock: die Wiedergeburt der Tide Clock kommt aus Hossegor
teilenE-MailKommentare
Nicolai Steidle -

Eine Tide Clock, also eine Gezeitenuhr, ist eine speziell entwickelte Uhr, welche die scheinbare Bewegung des Mondes um die Erde verfolgt. An den meisten Küsten dieser Welt trägt der Mond 67% zum Tidenhub bei. Das exakte Intervall zwischen Ebbe und Flut ist abhängig von der relativen Position des Mondes und der Sonne zur Erde sowie der Region, in der die Tide gemessen werden soll. 

Das klingt nicht nur kompliziert sondern das ist es auch. Ein Gadget das euch immer richtig berät ist eine Tide Clock. Damit werdet ihr nie wieder die Low oder High verpassen und so immer zur richtigen Zeit im Wasser sitzen. Abgesehen von dem pragmatischen Nutzen sehen die Tide Clocks aus Frankreich auch noch, wie soll das bei einem französischen Produkt auch anders sein, extrem stylisch aus.

Warum eine Tide Clock

Ispiriert wurden die in Hossegor ansässigen Uhrenmacher von einer antiken Gezeitenuhr, die irgendwann im Gerümpel auftauchte. Sie machten es sich zum Ziel, diesem alten Werkzeug zur Renaissance zu verhelfen. Die neu entworfenen Uhren sind qualitativ hochwertig, alle per Hand gefertigt und darüber hinaus extrem zweckdienlich.

Damit die Uhr auch in jedes Wohnzimmer passt, haben die Entwickler an verschiedenen Designs nicht gespart. Wir stellen euch unsere Lieblingsmodelle vor:

Algae Détouree

Algae Détouree

Dieses Modell sehr schlicht gehaltene Modell passt hervorragend in einen Raum mit vielen Pflanzen.

Black Détouree

Black detourée

Dieses raffinierte Modell ist der Smoking unter den Tide Clocks. Im zeitlosen schwarz fügt es sich nahtlos in jeden Raum ein.

Navy Detourée

Navy détourée

Setzt die Segel, werft den Anker. Strahlendes Weiß, Marineblau und Rot. Seile und Anker, ein ausgezeichnetes Urlaubssouvenir.

Es gibt noch weitere Modelle der Tide Clock's. Checkt einfach mal die Webseite der sympathischen jungen Firma https: www.oceanclock.com

Natürlich ist die Firma auch auf Instagram vertreten.

 



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image