vergrößernverkleinern
Dejan Radonjic führte den FC Bayern in der vergangenen Saison zum Titel
Dejan Radonjic führte den FC Bayern in der vergangenen Saison zum Titel © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Cheftrainer Dejan Radonjic verlängert seinen Vertrag beim Basketball-Meister FC Bayern. Der Montenegriner wird damit im Nachhinein für den Titel belohnt.

Der deutsche Basketball-Meister Bayern München hat den Vertrag mit seinem Cheftrainer Dejan Radonjic um eine weitere Saison bis 2019 verlängert. Die Entscheidung sei einvernehmlich nach einem Meeting zwischen Präsident Uli Hoeneß, Geschäftsführer Marko Pesic und Sportdirektor Daniele Baiesi gefallen, teilte der Klub mit.

"Ich freue mich sehr über das Vertrauen, dass der Verein mir erneut entgegen bringt. Die Zeit des Kennenlernens war kurz und intensiv, aber ich denke, für beide Seiten war diese aufregende Phase insgesamt sehr positiv", sagte Radonjic.

Der 48-Jährige hatte die Bayern-Basketballer Anfang April als Nachfolger des überraschend entlassenen Sasa Djordjevic übernommen. Anschließend führte Radonjic den ambitionierten Klub zur ersten Meisterschaft nach 2014. Für den Montenegriner war es der 22. Titel in seiner Trainerlaufbahn.

Mega-Selfie! So feiern die Bayern mit ihren Fans

"Dejan Radonjic hat die Aufgabe bei uns in einer schwierigen Situation übernommen und das Schiff dann sicher in den Hafen gebracht. Er hat dabei unser Team über Grenzen gepusht und sich bestens in die FC Bayern-Familie eingefügt. Deshalb verdient Dejan großen Respekt und Vertrauen", erklärte Daniele Baiesi.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image