vergrößernverkleinern
Akeem Vargas spielte zuletzt für Frankfurt
Akeem Vargas spielte zuletzt für Frankfurt © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Akeem Vargas verlässt die Fraport Skyliners wieder. Der mehrmalige Nationalspieler kehrt zu einem Ex-Klub zurück.

Guard Akeem Vargas kehrt nach sieben Jahren zu BG Göttingen in der easycredit BBL zurück.

Der 30-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten Fraport Skyliners und unterschreibt einen Zweijahresvertrag. Das gab der Klub am Donnerstag bekannt.

Für Vargas ist es der zweite Anlauf in Göttingen, in der Saison 2012/13 hatte er bereits ein Jahr dort gespielt. Danach lief er fünf Jahre für ALBA Berlin auf.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image