vergrößernverkleinern
Andrea Trinchieri ist neuer Trainer der Bayern-Basketballer
Wird schon länger mit den Bayern in Verbindung gebracht: Andrea Trinchieri © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Andrea Trinchieri wird beim FC Bayern offenbar in Kürze als neuer Trainer vorgestellt. Noch ist dieser aber bei Partizan Belgrad angestellt.

Der Italiener Andrea Trinchieri wird offenbar neuer Trainer des fünfmaligen deutschen Basketball-Meisters Bayern München.

Der frühere Meistermacher bei Brose Bamberg soll nach Informationen des italienischen Online-Portals Sportando noch in dieser Woche vorgestellt werden. Bereits am Montag hatte SPORT1 berichtet, dass Trinchieri als heißester Kandidat gilt, vor seinem Ende in Bamberg aber Probleme mit Sportdirektor Daniele Baiesi hatte, der inzwischen in gleicher Funktion in München arbeitet.

Die Bayern wollten sich zu den Spekulationen zunächst nicht äußern.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Seit Montag steht immerhin fest, dass Kapitän Danilo Barthel den Klub verlassen wird. 

Trinchieri zuletzt in Belgrad

Beim Finalturnier der Bundesliga BBL im Juni waren die Münchner bereits im Viertelfinale gescheitert, Trainer Oliver Kostic hat wohl keine Zukunft bei den Bayern. 

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Trinchieri trainierte zuletzt den serbischen Spitzenklub Partizan Belgrad, soll dort aber über eine Ausstiegsklausel verfügen. Der 51-Jährige hatte Brose Bamberg 2015 und 2016 zum Meistertitel sowie 2017 zum Double geführt. Im Februar 2018 war der Erfolgscoach entlassen worden.

In der kommenden Woche soll es eine Pressekonferenz geben. Dort soll unter anderem der neuer Trainer vorgestellt werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image