vergrößernverkleinern
Der FC Bayern kann auf Fan-Unterstützung zählen
Der FC Bayern kann auf Fan-Unterstützung zählen © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nicht nur ALBA Berlin darf in seinen Heimspielen zum Finale der easycredit BBL Zuschauer in seine Arena lassen. Auch der FC Bayern erhält grünes Licht.

Auch das dritte Spiel in München im Finale um die deutsche Meisterschaft der easycredit BBL findet vor Fans statt.

Wie der FC Bayern am Montag mitteilte, kann die Partie der Best-of-five-Serie gegen Alba Berlin am Samstag aufgrund der niedrigen Inzidenz vor 1000 Zuschauern ausgetragen werden, diese Regelung gilt laut Mitteilung des Pokalsiegers auch für ein mögliches viertes Spiel am Sonntag. 

Die Playoffs der easyCredit BBL LIVE im TV auf SPORT1 und im Stream

Anzeige

Bei den Begegnungen bei Titelverteidiger Alba in der Hauptstadt sind 1450 bei Spiel eins und 2000 Zuschauer bei Spiel zwei zugelassen. 

Für die Bayern endet mit der Rückkehr der Fans eine 465-tägige Wartezeit. Zuletzt hatten die Bayern in München am 4. März 2020 beim EuroLeague-Duell mit Baskonia Vitoria vor Zuschauern gespielt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image