Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Jadon Sancho hat kein Vertrauen in deutsche Friseure. Deshalb lässt der BVB-Star extra seinen eigenen Haarstylisten aus England einfliegen.

Jadon Sancho und seine Haarpracht - eine besondere Beziehung.

Der BVB-Jungstar ist sehr kritisch, wenn es um seine Mähne geht. "Ich vertraue deutschen Friseuren nicht", gab der 18-Jährige im Gespräch mit der englischen Zeitung Mirror zu. Deshalb gehe er hier nicht zum Friseur. "Wenn ich eine neue Frisur will, dann lasse ich meinen eigenen Friseur aus England kommen." (Champions League: AS Monaco - Borussia Dortmund am Dienstag um 21 Uhr im LIVETICKER)

Seine Marotte begründete der Mittelfeldmann von Borussia Dortmund mit Loyalität: "Ich habe lieber drei Monate lang keine neue Frisur, als hier zu einem zu gehen."

Anzeige
© iM Football

Der englische Nationalspieler wechselte im Sommer 2017 zum aktuellen Tabellenführer der Bundesliga und hat bereits fünf Liga-Tore auf dem Konto.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image