vergrößernverkleinern
Sabia Boulahrouz nahm auch an der TV-Show "Dance, Dance, Dance" teil
Sabia Boulahrouz nahm auch an der TV-Show "Dance, Dance, Dance" teil © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Große Freude bei der Ex-Freundin von Rafael van der Vaart. Ihre Tochter Katharina bringt einen Sohn zur Welt und macht das Model mit 42 Jahren zur Großmutter.

Sie war die beste Freundin von Sylvie Meis, die Freundin ihres Ex-Mannes Rafael van der Vaart und die Frau des früheren HSV-Profi Khalid Boulahrouz. 

Nun sorgt das attraktive Model wieder für Aufsehen. Mit erst 42 Jahren ist die gebürtige Hamburgerin mit türkischen Wurzeln Großmutter geworden.

Der Zeitschrift Bunte erzählte sie, dass ihre älteste Tochter Katharina vor drei Wochen einen Sohn zur Welt gebracht habe. Die Tochter, die sie mit 17 Jahren bekam, stammt aus ihrer ersten Ehe mit dem Musikmanager Jens Thele. Den wiederum verließ sie 2006 wegen Boulahrouz. 

Anzeige

Sabia zwischen Boulahrouz und van der Vaart

Den damaligen Profi des Hamburger SV heiratete sie noch im selben Jahr. Mit ihm bekam sie weitere drei Kinder, wobei das erste - eine Frühgeburt - schon am ersten Tag nach der Geburt verstarb. 

2013 trennte sich das Paar wieder - und Sabia ging eine Liaison von van der Vaart ein. Auch diese Beziehung hielt nur zwei Jahre.  

Nächste Artikel
previous article imagenext article image