vergrößernverkleinern
Max Hopp vergab im EM-halbfinale drei Matchdarts
Max Hopp vergab im EM-halbfinale drei Matchdarts © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Deutschlands größte Darts-Hoffnung wird nicht beim nächsten Major Mitte Juli (LIVE im TV auf SPORT1) teilnehmen. Der 19-Jährige verpasst die Qualifikation deutlich.

Max Hopp wird nicht am World Matchplay (ab 16. Juli ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) teilnehmen.

Der 19-Jährige scheiterte bei der Player's Championship in Barnsley bereits in der ersten Runde mit 4:6 am Schotten Brian Woods.

Hopp hätte das Viertelfinale der Player's Championship erreichen müssen, um am World Matchplay teilnehmen zu können. 

Anzeige

Den Turniersieg sicherte sich Ian White. Im Finale setzte sich der Engländer mit 6:3 gegen Joe Cullen durch. Mensur Suljovic scheiterte im Viertelfinale. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image