vergrößernverkleinern
Michael Unterbuchner überzeugt auch bei der BDO-WM 2019
Michael Unterbuchner überzeugt auch bei der BDO-WM 2019 © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Michael Unterbuchner steht wie im vergangenen Jahr im Halbfinale der BDO-WM. In der Runde der letzten Acht beweist "T-Rex" starke Comeback-Qualitäten.

Michael Unterbuchner hat dank einer starken Aufholjagd das Halbfinale bei der BDO-WM erreicht.

Der Deutsche gewann im Viertelfinale gegen den Niederländer Willem Mandigers mit 5:4 und holte dabei sowohl einen 1:3- als auch einen 3:4-Satzrückstand auf. Vor allem dank einer starken Doppelquote zog der 30-Jährige in die Runde der letzten Vier ein, das Match gewann er dank eines 107er-Checkouts mit 4:2 Legs nach Verlängerung.

Bereits im vergangenen Jahr im Halbfinale

Unterbuchner stand bereits im vergangenen Jahr im Halbfinale der WM, scheiterte dort aber. In diesem Jahr ist er an Nummer fünf gesetzt, sein Halbfinalgegner ist der an Neun gesetzte Scott Waites.

Anzeige

Am Samstag steht für "T-Rex" das Halbfinale auf dem Programm, das Finale bei der Weltmeisterschaft des PDC-Konkurrenzverbandes BDO ist für Sonntag terminiert.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image