vergrößernverkleinern
LONDON, ENGLAND - DECEMBER 31:  Michael Van Gerwen looks dejected during the Final of the 2020 William Hill World Darts Championship between Peter Wright and Michael Van Gerwen at Alexandra Palace on December 31, 2019 in London, England. (Photo by Alex Davidson/Getty Images)
Michael Van Gerwen kassiert in Wigan den nächsten Rückschlag © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Michael van Gerwen muss bei der der Players Championship 5 in Wigan den nächsten Rückschlag hinnehmen. Peter Wright schrammt knapp an einem Rekord vorbei.

Michael van Gerwen musste bei der Players Championship 5 in Wigan die Segel streichen.

Der Weltranglisten-Erste verlor überraschend mit 5:6 gegen den Deutschen Christian Bunse. Zwar brachte es der "Bunsenbrenner", wie sich der 25-Jährige aus Paderborn nennt, nur auf einen Average von 92, während MvG durchschnittlich 102 Punkte auflegte, doch im entscheidenden letzten Leg schockte Bunse "Mighty Mike" mit einem 100er-Checkout.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Van Gerwen muss nach der Niederlage weiterhin auf den ersten PDC-Titel im neuen Jahr warten. Zuletzt scheiterte des Vize-Weltmeister bereits in der ersten Runde des Darts Masters im englischen Milton Keynes an dem Waliser Jonny Clayton.

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Peter Wright hat seine starke Form einmal mehr bestätigt und Adrian Gray mit einem 6:0-Whitewash die Grenzen aufgezeigt. Der Weltmeister ist dabei nur knapp an seinem eigenen TV-Rekord vorbeigeschrammt. "Snakebites" Durchschnitt stieg zum Ende der Partie hin immer weiter an und lag zwischenzeitlich sogar zwischen 125 und 150 pro Leg, doch am Ende fehlte ein Darts zum neuen Rekord. Es waren durchschnittlich 120.2 Punkte pro Aufnahme. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image