vergrößernverkleinern
ERC Ingolstadt v Adler Mannheim - DEL Play-offs Final Game Four
ERC Ingolstadt v Adler Mannheim - DEL Play-offs Final Game Four © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der deutsche Vizemeister ERC Ingolstadt muss in der Champions Hockey League (CHL) vorerst ohne Brandon Buck und Martin Davidek auskommen.

Topscorer Buck erlitt beim CHL-Gastspiel bei den Växjö Lakers/Schweden (2:4) eine Fußverletzung und fehlt mehrere Wochen. Auch Angreifer Davidek laboriert an einer Verletzung am Fuß und wird zumindest im Rückspiel gegen Växjö am kommenden Donnerstag (19.30 Uhr) fehlen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image