vergrößernverkleinern
Die Gravitationsmanipulatorin Horizon ist der neuste Champion für EA's Battle Royale
Die Gravitationsmanipulatorin Horizon ist der neuste Champion für EA's Battle Royale © EA Sports
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Schon Morgen startet die neue Saison. "Ascension" kommt dabei mit allerlei Neuerungen. Neben Champion #15 und einem neuen Fahrzeug beeindruckt vor allem die kommende Map.

Von Fatih Öztürk

Das nächste Update in EA’s erfolgreichem Battle Royale landet am 4. November auf eurer Festplatte. Die "Ascension" getaufte Season krempelt dabei einige Dinge gewaltig um, allen voran die Spielwiese.

https://youtu.be/_ZpLbriJXvM

Anzeige

Willkommen auf Olympus

Es gibt wieder eine neue Map zu bestaunen, die als Arena für die Fights dienen wird. Ihr Name lautet "Olympus" und sie unterscheidet sich deutlich von World’s Edge und King’s Canyon. Weder Ruinen noch braune Schluchten dominieren hier das Landschaftsbild, sondern satte Grünflächen, Wohn- und Bürogebäude. Ein verzweigter Tunnel führt an die Enden der Maps und im Zentrum überragt der wohl namensgebende Berg alle anderen Ebenen.

Olympus wirkt deutlich ebener und ruhiger als die bisherigen Karten, was vermutlich dem neuen Fahrzeug geschuldet ist, mit dem ihr über die Ebenen sausen sollt. Das Trident ist ein schwebendes Transportmittel, mit dem Squads der Zone entkommen, oder Verfolgungsjagden führen können. Von sich aus wird das Trident keinen Schaden an Feinden anrichten, Fußgänger dürfen also aufatmen. Allerdings lässt sich das Hover-Fahrzeug mit Abilities ausstatten, etwa Gibraltar’s Schild, oder Rampart’s Minigun, was für einige kreative Spielzüge sorgen dürfte.

Dampf ablassen

Selbstverständlich gibt es auch eine neue Legende in Ascencion. Horizon wird von EA als "brillante Astrophysikerin" beschrieben, deren Fähigkeiten sich um das Thema Schwerkraft drehen sollen. Aus ihrer Hintergrundgeschichte weiß man, dass sie einem schwarzen Loch entkommen ist und im Trailer nutzt sie eine passende Fähigkeit, um ein Gegnerteam verschwinden zu lassen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

PC-Spieler dürfen sich darüber freuen, dass Apex Legends mit Season 7 endlich auch auf Steam nativ verfügbar sein wird. Ihr könnt das Spiel dann direkt über den Valve Client herunterladen, während euer Fortschritt von Origin übernommen wird.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image