vergrößernverkleinern
Das Team von FaZe ist wieder in ihrer Stammformation © instagram.com/olofkajbjer
teilenE-MailKommentare

Der Schwede macht eine längere Pause, doch für das kommenden ELEAGUE-Event wird Olof "olofmeister "Kajbjer wieder in sein Team zurückkehren.

Fast vier ganze Monate zog sich der ehemals beste Spieler der Welt aus der professionellen CS:GO-Szene aus persönlichen Gründen zurück. 

Bei der ELEAGUE Premier Ende Juli wird er aber wieder für sein Team FaZe Clan zur Maus greifen. Das verkündete die Organisation über Instagram sowie Twitter und erfüllte damit viele Fanwünsche. 

Sein Kollege Finn "karrigan" Anderser sagte im SPORT1-Interview bei der ESL One Cologne, wo das Team im Halbfinale gegen Lokalmatador BIG ausschied: "Wir haben keine Ahnung, wann er zurückkommt und warten immer noch ab." Es liege kein Druck auf ihm: "Wenn er zurückkommt, kommt er zurück."

karrigan: Astralis hat es leicht, weil alle schwächeln

In der Zwischenzeit spielte das Starlineup mit dem Norweger Jorgen "cromen" Robertsen als Ersatzmann und gewann mit ihm die ESL One im brasilianischen Belo Horizonte.

Bei der ELEAGUE Premier geht es um insgesamt eine Millionen US-Dollar. Der internationale Mix von FaZe mit olofmeister, karrigan, Ladislav "GuardiaN" Kovács, Håvard "rain" Nygaard, Nikola "NiKo" Kovač trifft in Atlanta auf Teams wie Majorsieger Cloud9, Astralis oder den Köln-Sieger Natus Vincere. Das Event mit olofmeister startet am 21. Juli und endet am 29. Juli.

-----

Lesen Sie auch:

ESL One zeigt: CS-Deutschland lebt!

---

Kleiden wie die Stars von FaZe!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image