vergrößernverkleinern
Worlds 2020: Machi-ADC Bruce im Interview
Worlds 2020: Machi-ADC Bruce im Interview © Riot Games
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Gegen das chinesische Suning konnte Machi lange mithalten, verlor am Ende aber doch klar. ADC Chiu "Bruce" Chih-Chun stand SPORT1 nach der Partie Rede und Antwort.

Taiwan hat sich mit PSG Talon in den Play-Ins und Machi Esports bereits reichlich Respekt auf der großen Bühne verdient, sucht in der Gruppenphase aber noch nach den großen Erfolgen.

Zusammen mit G2 Esports, Team Liquid und Suning hat Machi Esport in Gruppe A einige Schwergewichte gegen sich. Liquid konnte das taiwanesische Team schlagen, gegen G2 und Suning setzte es Niederlagen. Nach der Pleite gegen den chinesischen 3rd Seed und vor dem großen Entscheidungstag hat SPORT1 mit Botlaner Chiu "Bruce" Chih-Chun gesprochen.

Für Machi Esports geht es am Donnerstag, den 08. Oktober um Alles oder Nichts. Um 11 Uhr deutscher Zeit wartet Suning auf das Rematch, direkt im Anschluss geht es gegen G2 Esports. Zum Duell mit Team Liquid könnte schon alles entschieden sein.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image