vergrößernverkleinern
Holstein Kiel liegt derzeit auf dem dritten Tabellenplatz
Holstein Kiel liegt derzeit auf dem dritten Tabellenplatz © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Am Samstag möchte Holstein Kiel gegen Dynamo Dresden den Relegationsplatz sichern. Sankt Pauli und Union Berlin liefern sich ein Abstiegsduell.

Die zweite Liga ist eng wie nie. Fünf Spieltage vor Schluss liegen der Vierte und Fünfzehnte nur sieben Punkte auseinander.

Holstein Kiel möchten gegen Dynamo Dresden (ab 13 Uhr im LIVETICKER)wichtige Punkte im Kampf um den Relegationsplatz holen. Die Norddeutschen liegen derzeit mit zwei Punkten Vorsprung auf dem dritten Tabellenplatz und treffen am nächsten Spieltag noch auf die zweitplatzierten Nürnberger. Mit Dynamo Dresden empfangen sie jedoch keinen einfachen Gegner: Die Dresdner brauchen jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt.

Im Hinspiel zeigten die Störche eine starke Partie und siegten klar mit 3:0 (Spielplan und Ergebnisse der 2. Bundesliga).

Sankt Pauli im Abstiegsduell gegen Union

Mitten im Abstiegskampf steckt der FC St. Pauli. Die Hamburger treffen zuhause im Kellerduell am Millerntor auf Union Berlin (ab 13 Uhr im LIVETICKER). Beide Mannschaften haben 37 Punkte auf dem Konto und liegen damit nur drei Punkte vor dem Relegationsplatz. St. Pauli wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg, das soll sich gegen Union ändern. Auswärts holte das Team von André Hofschneider bisher nur 13 Punkte.

Sandhausen defensiv stark

Spannung verspricht auch das Duell azwischen dem MSV Duisburg und Sandhausen (ab 13 Uhr im LIVETICKER). Die beiden Teams liegen punktgleich mit 38 Punkten auf  Platz neun und zehn der Tabelle.

Mit Sandhausen kommt eine defensivstarke Mannschaft nach Duisburg. Die Sandhäuser kassierten nur 28 Gegentreffer in der bisherigen Saison. Die Zebras ließen dagegen bereits 50 Treffer zu (Tabelle der 2. Bundesliga)

"Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga" freitags ab 22.15 Uhr und sonntags ab 19.30 Uhr im TV auf SPORT1

Auch zwischen Arminia Bielefeld gegen Erzgebirge Aue (ab 13 Uhr im LIVETICKER) wird eine umkämpfte Partie erwartet. Die beiden Mannschaften liegen eng beieinander.

Die Arminia kann anscheinend nicht mehr gewinnen - nur einen einzigen Sieg holten sie in den letzten fünf Partien.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image