vergrößernverkleinern
Waldemar Sobota steht dem FC St. Pauli vorerst nicht zur Verfügung
Waldemar Sobota steht dem FC St. Pauli vorerst nicht zur Verfügung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC St. Pauli muss vorerst auf Waldemar Sobota verzichten. Der Pole laboriert an einem Anriss der vorderen Syndesmose sowie an einer Kapselzerrung.

Zweitligist FC St. Pauli muss vorerst auf Mittelfeldspieler Waldemar Sobota verzichten.

Wie der Klub via Twitter mitteilte, erlitt der Pole beim Auswärtsspiel bei Holstein Kiel (1:2) am Samstag einen Anriss der vorderen Syndesmose sowie eine Kapselzerrung.

Dies ergab eine MRT-Untersuchung am Montag.

Anzeige

Zu der genauen Ausfalldauer machten die Hamburger keine Angaben.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image