vergrößernverkleinern
Hamburger SV v FC Ingolstadt 04 - Second Bundesliga
Orel Mangala fehlt den Hamburgern im Saisonendspurt verletzungsbedingt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Hiobsbotschaft für Trainer Hannes Wolf und den HSV. Die Hamburger müssen im Saisonendspurt auf Orel Mangala verzichten.

Der Hamburger SV muss im Aufstiegsrennen ohne Orel Mangala (21) auskommen. Der Belgier hat im Training am Dienstag einen Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel erlitten und fällt damit zwei bis drei Wochen aus. 

Mangala verpasst damit neben dem direkten Duell beim SC Paderborn am Sonntag (15.30 Uhr im LIVETICKER) auch das letzte Saisonspiel gegen den MSV Duisburg.

Ob der Mittelfeldspieler bei einer möglichen Teilnahme an der Relegation am 23. und 27. Mai eine Rolle spielen könnte, ist noch nicht klar. 

Anzeige

Der HSV ist aktuell Tabellenvierter, einen Zähler hinter dem Zweiten Paderborn und punktgleich mit dem Dritten Union Berlin.

Jetzt das aktuelle Trikot des Hamburger SV bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Aus der Bundesliga wird der VfB Stuttgart nach derzeitigem Stand die K.o.-Spiele um die Erstliga-Zugehörigkeit absolvieren. Von den Schwaben ist Mangala bis Saisonende an die Hanseaten ausgeliehen.

Meistgelesene Artikel

Die Highlights der 2. Liga ab 19 Uhr in Sky Sport News HD - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image