vergrößernverkleinern
Marcell Jansen ist seit dem 19. Januar 2019 Präsident des Hamburger SV
Marcell Jansen ist seit dem 19. Januar 2019 Präsident des Hamburger SV © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Marcell Jansen, Präsident des Hamburger SV, steigt bei einem Startup ein - und verkauft nun auch Intimpflege-Produkte für den Mann. Der 35-Jährige ist begeistert.

Es gibt so Dinge auf dieser Welt, die man nicht unbedingt weiß oder wissen muss: Ob man zum Beispiel Toastbrot einfrieren kann. Wie viele Goldzähne Madonna hat. Oder was für bestimmte, sagen wir sensible, Körperstellen aufzutragen wäre, um unschönen Effekten vorzubeugen.

Letzteres lässt Marcell Jansen nun aber seine Fans und Follower recht detailreich wissen, denn: Der frühere Fußball-Nationalspieler und Aufsichtsratsvorsitzende von Zweitligist Hamburger SV verkauft nebenbei nun auch Intimpflege-Produkte für den Mann.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Wie es dazu kommt? Der 35-Jährige, seit seinem Karriereende vor sechs Jahren immer wieder interessiert am persönlichen Engagement bei diversen Firmen, ist jetzt beim Hamburger Startup "Groomed Rooster" eingestiegen - und preist dort ein Produkt mit dem klangvollen Namen  "Le Coq Rock" an.

"Eine Deo-Creme für aktive Männer. Das Besondere: Sie schützt alle sensiblen und intimen Körperstellen, die beim Sport oder im Alltag durch Wundreibung und Hautirritationen beansprucht werden", erklärt Jansen auf seinem Instagram-Account.

Auch interessant

Einmal Verteidiger, immer Verteidiger: Der frühere Defensiv-Star sieht die Kosmetika auch als hygienische Abwehrmaßnahme: "Gleichzeitig absorbiert sie Schweiß und beugt so unangenehmen Gerüchen vor. Für mich ein echter Game Changer, den ich in meiner Sportlerkarriere schon gern genutzt hätte."

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Noch konkreter wurde Jansen bei der Hamburger Morgenpost: "Die Creme hinterlässt einen seidenen Film auf der Haut und hilft so gegen die Klebrigkeit beim Schwitzen."

Spannende Frage nur, ob von dem Produkt und Jansens Wirken am Ende gar auch die HSV-Profis bei der erhofften Rückkehr in die Bundesliga profitieren...

Nächste Artikel
previous article imagenext article image