vergrößernverkleinern
Atli Edvaldsson ist im Alter von 62 Jahren gestorben
Atli Edvaldsson erzielte für Düsseldorf einst fünf Tore in einer Partie © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der langjährige Bundesliga-Profi Atli Edvaldsson ist tot. Der Isländer war der erste ausländische Spieler, der fünf Tore in einer Bundesliga-Partie erzielte.

Der langjährige Bundesliga-Profi und frühere isländische Nationalmannschafts-Kapitän Atli Edvaldsson ist im Alter von 62 Jahren verstorben.

Meistgelesene Artikel

Wie Islands Verband KSI am Montag bekannt gab, erlag der erste ausländische Spieler, der fünf Tore in einer Bundesliga-Partie erzielte, einem Krebsleiden.

Edvaldsson bestritt für Borussia Dortmund (1980/81), Fortuna Düsseldorf (1981 bis 1985) und Bayer Uerdingen (1985 bis 1988) 224 Bundesligaspiele, in denen er 59 Treffer markierte.

Anzeige

Für die Fortuna gelang ihm am letzten Spieltag der Saison 1982/83 beim 5:1 gegen Eintracht Frankfurt ein Fünferpack. Im Nationaltrikot kam der Angreifer 70 Mal zum Einsatz.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image