Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Youssoufa Moukoko trifft für Dortmund auch im Spitzenspiel der U19-Bundesliga gegen den 1. FC Köln. Das Ausnahmetalent sorgt für einen Doppelpack.

Youssoufa Moukoko ist einfach nicht zu stoppen.

Am 15. Spieltag der U19-Bundesliga hat das Ausnahmetalent Borussia Dortmund mit einem Doppelpack zum 2:0-Sieg im Spitzenspiel gegen den 1. FC Köln geschossen und damit für eine erfolgreiche Revanche des BVB gesorgt. Das Hinspiel ging mit 2:0 an die Geißböcke.

Moukoko netzte in der 38. Minute erstmals ein. Nur sieben Minute später sorgte er für den nächsten Treffer: Aus 16 Metern Entfernung versuchte er sein Glück, der Ball wurde abgefälscht und landetet unhaltbar neben dem linken Innenpfosten im Tor. Für den 15-Jährigen waren es bereits die Treffer Nummer 21 und 22 in der U19-Bundesliga.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot von Borussia Dortmund bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel

Die Borussia ist nun punktgleich mit den Kölnern, die aufgrund des besseren Torverhältnisses die Liga weiterhin anführen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image