vergrößernverkleinern
Hamburger SV v VfL Wolfsburg - Telekom Cup 2014
Torhüter Patrick Drewes steht seit 2008 beim VfL Wolfsburg unter Vertrag © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der VfL Wolfsburg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Torhüter Patrick Drewes um drei Jahre bis 2018 verlängert. Das teilte der Verein mit.

Der 22-Jährige ist aktuell hinter Stammkeeper Diego Benaglio und Ersatzkeeper Max Grün die Nummer drei bei den Niedersachsen. Zu Saisonbeginn stand Drewes zweimal im Bundesliga-Kader der Wolfsburger und sammelt regelmäßig in der Regionalliga-Mannschaft Spielpraxis. "Er hat sich als sicherer Rückhalt in der U23 erwiesen und besitzt das Potenzial, es in den Profibereich zu schaffen", sagte Geschäftsführer Klaus Allofs.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image