vergrößernverkleinern
Adam Szalai schnürt einen Dreierpack
Adam Szalai schnürt einen Dreierpack © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Hoffenheim feiert im Testspiel gegen einen Verbandsligisten erneut ein Schützenfest. Ein Neuzugang erzielt dabei seinen ersten Treffer im Trikot der Kraichgauer.

30 Treffer in zwei Spielen: 1899 Hoffenheim hat sich bei seinen ersten beiden Testspielen in Torlaune präsentiert.

Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol gewann am Sonntag mit 14:0 (6:0) beim Verbandsliga-Aufsteiger FC Zuzenhausen, nachdem sie am Tag zuvor beim Kreisligisten SpVgg Baiertal (16:0) ebenfalls ein Schützenfest gefeiert hatte.

Im zweiten Test des Wochenendes waren Adam Szalai und Tarik Elyounoussi mit jeweils drei Treffern die erfolgreichsten Torjäger.

Anzeige

Der vom SC Freiburg verpflichtete Neuzugang Jonathan Schmid erzielte seinen ersten Treffer im Trikot der Kraichgauer.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image