vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v Barcelona - UEFA Champions League Semi Final: First Leg
FC Bayern Muenchen v Barcelona - UEFA Champions League Semi Final: First Leg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Karl-Heinz Rummenigge schiebt einem Wechsel von Thomas Müller zu ManUnited einen Riegel vor. Die Situation sei mit Schweinsteiger nicht zu vergleichen. Ein Angebot gebe es nicht.

Karl-Heinz Rummenigge hat nach der Bekanntgabe von Bastians Schweinsteigers bevorstehendem Wechsel zu Manchester United weitere Bayern-Abgänge zu den Red Devils ausgeschlossen.

"Bei Bastian war das eine sehr spezielle Situation", stellte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern auf SPORT1-Nachfrage klar: "Ich kann alle Fans beruhigen: Wir werden keinen weiteren Spieler an Manchester United abgeben."

Zuletzt berichteten englische Medien von einem Angebot Uniteds über 82 Millionen Euro für Thomas Müller. "Wir haben nie ein Angebot für Thomas Müller erhalten", kommentierte Rummenigge die Gerüchte.

Anzeige

Zuvor bestätigte Rummenigge, dass Bastian Schweinsteiger den FC Bayern in Richtung United verlassen werde. Beide Vereine hätten sich auf einen Wechsel verständigt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image