vergrößernverkleinern
Lars Bender
Lars Bender © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Leverkusen muss beim Hamburger SV ohne seinen Kapitän auskommen. Dafür stehen gleich zwei Abwehrspieler nach Verletzungen vor der Rückkehr ins Aufgebot.

Bayer Leverkusen muss im Auswärtsspiel beim Hamburger SV am Samstag (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) auf seinen Kapitän Lars Bender verzichten.

Der 26 Jahre alte Nationalspieler fällt wegen einer Sprunggelenkverletzung aus, wegen der auch sein Einsatz am Dienstag (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) im Gruppenspiel der Champions Leauge gegen den AS Rom gefährdet ist.

Zudem bangt Bayer-Coach Roger Schmidt beim HSV um Mittelfeldspieler Kevin Kampl. Der 25-jährige Slowene ist durch  eine Mandelentzündung gehandicapt. Auch der Südkoreaner Seung-Woo Ryu (Sprunggelenk) steht Schmidt nicht zur Verfügung.

Anzeige

Positiv für Bayer ist dagegen, dass der seit Anfang August verletzte Abwehrchef Ömer Toprak (Sehnenriss) ebenso wieder im Kader stehen könnte wie Tin Jedvaj, der seine Oberschenkelverletzung auskuriert hat.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image