vergrößernverkleinern
Stuttgarts Daniel Ginczek muss sich einer Banscheiben-OP unterziehen
Stuttgarts Daniel Ginczek muss sich einer Banscheiben-OP unterziehen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bitter für den VfB Stuttgart: Torjäger Daniel Ginczek fällt für den Rest der Bundesliga-Hinrunde aus. Der Profi muss am Freitag in München unters Messer.

Für Daniel Ginczek vom VfB Stuttgart ist die Hinrunde gelaufen. Der Stürmer wird sich am Freitag einer Bandscheiben-Operation unterziehen.

Gegen Hoffenheim hatte sich der VfB-Profi einen Bandscheibenvorfall im Halswirbelbereich zugezogen. Nun hat sich die sportliche Leitung gemeinsam mit der medizinischen Abteilung sowie externen Experten zu einer Operation entschlossen.   

Nächste Artikel
previous article imagenext article image