vergrößernverkleinern
Roberto Hilbert wird Bayer Leverkusen lange fehlen
Roberto Hilbert wird Bayer Leverkusen lange fehlen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Rechtsverteidiger muss aufgrund anhaltender Probleme am linken Knie unters Messer und wird Leverkusen damit mindestens bis zum Jahresende fehlen.

Bayer Leverkusen muss mindestens bis zum Jahresende auf Rechtsverteidiger Roberto Hilbert aufgrund einer Knie-Operation verzichten.

Dies gab der Verein am Donnerstag bekannt.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Dem 30-Jährigen wurde am Donnerstagmorgen in der Kölner Mediapark-Klinik entzündetes Gewebe im linken Kniegelenk operativ entfernt.  Nach der OP schrieb er dick bandagiert auf Instagram: "Ich werde so schnell wie möglich zurückkommen."

Die konservative Behandlung hatte nicht zum erhofften Erfolg geführt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image