vergrößernverkleinern
Die Floß-Party des FC Bayern fällt ins Wasser
Die Floß-Party des FC Bayern fällt ins Wasser © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Stars des Rekordmeisters sind vor dem schlechten Wetter an Pfingsten nicht sicher und müssen ihre für Sonntag geplante Spritztour auf der Isar absagen.

Das schlechte Wetter am Pfingstwochenende macht dem FC Bayern einen Strich durch die geplanten Meisterfeierlichkeiten.

Die für Sonntag geplante Floßfahrt auf der Isar, die die Stars des Rekordmeisters vor der am Nachmittag steigenden Party auf dem Marienplatz absolvieren sollten, wurde am Freitag aufgrund des Dauerregens abgesagt.  

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Stattdessen werden sich die FCB-Profis direkt zum Münchner Rathaus begeben, um ihren Fans dort die bereits am Samstag von der DFL an die Mannschaft übergebene Meisterschale zu präsentieren.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image